Allgemeine Reisebedingungen


Anmeldung

Ihre Anmeldung nehmen wir gerne innerhalb unserer Öffnungszeiten persönlich, schriftlich oder telefonisch in unserem Büro entgegen.

 

Lehner Busreisen GmbH

Am Koglerhang 2a

4174 Niederwaldkirchen

 

Buchungstelefon 07231 / 2508

info@busreisen-lehner.at • www.busreisen-lehner.at

 

Bankverbindung: Sparkasse OÖ IBAN: AT22 2032 03 21 00 17 8750 BIC: ASPKAT2LXXX oder Raiffeisenbank Herzogsdorf-Gramastetten IBAN: AT29 341 35 00 00 73 10 543 BIC: RZOOAT2L135


Öffnungszeiten

MO – FR: 8.00 – 17.00 Uhr


Rauchen

In unseren Bussen herrscht Rauchverbot. Es werden Zigarettenpausen eingelegt.


Kundengeldsicherung

Veranstalter: Lehner Busreisen GmbH, Eintragungsnummer 2006/0047 im Veranstalterverzeichnis des Bundesministeriums für Wirtschaft, Familie und Jugend.

Gemäß der Reisebürosicherungsverordnung (RSV) sind Kundengelder bei Pauschalreisen des Veranstalters Busreisen Lehner unter folgenden Voraussetzungen abgesichert:

Die Anzahlung erfolgt frühestens elf Monate vor dem vereinbarten Ende der Reise und beträgt max. 20 % des Reisepreises. Die Restzahlung erfolgt frühestens zwei Wochen vor Reiseantritt – Zug um Zug gegen Aushändigung der Reiseunterlagen an den Reisenden. Darüber hinausgehende oder vorzeitig geleistete Anzahlungen bzw. Restzahlungen dürfen nicht gefordert werden und sind auch nicht abgesichert. Garant oder Versicherer ist die Raiffeisenbank Herzogsdorf. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer Insolvenz beim Abwickler (Europäische Reiseversicherung AG, Augasse 5 – 7, 1090 Wien) vorzunehmen.

 

 


Stornogebühren

Achtung: für Reisen aus unserem Angebot gelten nachfolgende Stornobedingungen. Sie sind Grundlage des Vertrages, den Sie als Kunde mit uns als Reiseveranstalter direkt schließen.

 

Tagesfahrten: 

  • bis 14 Tage vor Reiseantritt: 30 % des Reisepreises
  • ab 13 Tage vor Reiseantritt: 100 % des Reisepreises

Mehrtagesfahrten:

  • bis 30 Tage vor Reiseantritt: 25 % des Reisepreises
  • 29. - 20. Tag vor Reiseantritt: 65 % des Reisepreises
  • ab 19 Tage vor Reiseantritt: 100 % des Reisepreises

 


 

Eintrittskarten sind unabhängig vom Stornierungszeitpunkt zu 100 % zu bezahlen!


Druck

Druckfehler, Preis- und Programmänderungen vorbehalten. 


Reisebedingungen

Es gelten die allgemein gültigen Reisebedingungen (ARB 1992).

Mindestteilnehmerzahl für alle Fahrten: 20 Personen. 

 

Bei der Buchung von Fahrten inklusive Eintrittskarten wird eine einmalige Bearbeitungsgebühr in Höhe von € 3,- berechnet!

 

Allgemeine Bedingungen bei Ticketkauf mit bzw. ohne Busfahrt:

Die Verkaufspreise können unter Umständen erheblich von dem auf den Eintrittskarten 

aufgedruckten Preis abweichen, da ein Bezug von begehrten Karten nicht immer direkt beim Veranstalter erfolgen kann. Diese Abweichungen können, insbesondere bei der Beschaffung von Tickets für bereits ausverkaufte oder besonders stark nachgefragten Veranstaltungen und dem damit verbundenem hohen Marktwert, erheblich sein.

 

Es wird nicht garantiert, dass Sitzplätze im Stadion nebeneinanderliegen.

 

Es wird empfohlen keine Fankleidung zu tragen, da dies in manchen Bereichen des Stadions nicht erlaubt ist. Der genaue Sektor kann auf Wunsch erst ca. 3 Tage vor Reiseantritt bekanntgegeben werden.

 

Es ist besonders zu beachten, dass bei Sportveranstaltungen wie zB Fussballspielen der Spieltag kurzfristig vom Verein, der FIFA oder durch die UEFA verschoben werden kann.

Beanstandungen sind innerhalb von 5 Tagen nach Veranstaltung schriftlich mitzuteilen.

Bei Alkoholisierung kann vom Sicherheitspersonal ein Einlassverbot ausgesprochen werden.

Im gesamten Stadionbereich herrscht Bengalen Verbot.

Ticketkauf ohne Busfahrt:  

Nur bezahlte Eintrittskarten werden versendet. Der Versand der Eintrittskarten erfolgt auf Kosten und Risiko des Bestellers. Der Besteller trägt auch das Risiko für aufgrund verspäteten Zahlungseingangs eintretende Lieferverspätungen. Der Besteller trägt ebenfalls das Risiko für die Zustellung der Eintrittskarten (z.B. Lieferanschrift unkorrekt). Bei diversen Veranstaltungen kann es zu Hotelhinterlegungen kommen. In Ausnahmefällen kann es auch zu vor Ort Übergaben kommen. Wenn ein solcher Fall eintritt, werden Sie darauf hingewiesen und Sie erhalten die Eintrittskarten von einer von uns beauftragten Agentur vor Ort. Dies kann auch bedeuten, dass der Besteller das Ticket rechtzeitig, direkt vor dem Stadion erhält.

 

Die Buchung der Eintrittskarten und die damit verbundenen Kartenbestellungen sind verbindlich. Stornierung und Umtausch sind leider nicht möglich.
Eintrittskarten sind unabhängig vom Stornierungszeitpunkt zu 100 % zu bezahlen!

 

Lehner Busreisen GmbH ist lediglich der Vermittler der Eintrittskarten. Bei Unmöglichkeit der Kartenlieferung aufgrund von außergewöhnlich, von uns nicht zu vertretenden Umständen, behalten wir uns ein außerordentliches Rücktrittsrecht vor. Weitergehende Ansprüche des Kunden bestehen nicht. In diesem Falle werden sämtliche bereits geleistete Zahlungen ohne Abzüge zurückerstattet.


Haftung

Für im Bus hinterlassene Wertgegenstände wird keine Haftung übernommen!


Wir empfehlen den Abschluss einer Reise- und Stornoversicherung

Informationen erhalten Sie im Büro unter 07231/2508.

 

Die Versicherung übernimmt die Kosten bei ärztlicher Bestätigung auf dem dafür vorgesehenen Formular.


Für Gruppen

Gerne übernehmen wir für Ihren Verein oder Ihre  Gruppe die individuelle Planung und Organisation der Reise.


Bei allen Fahrten innerhalb der EU ist ein gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.