• Die norditalienische Stadt Triest
nur € 115,-

Die norditalienische Stadt Triest

2 Tage
02.11 - 03.11.2019

Die wunderschöne norditalienische Hafenstadt Triest ist eine Mischung aus Wiener Pracht und mediterranem Lebensstil. Die Altstadt mit seinen wunderschönen Häusern, schmalen Gässchen und Durchgängen erinnert an K & K Monarchie. Triest war für Kaiserin Sisi der Startpunkt vieler ihrer Seereisen. Während Ihrer Zeit in Triest bewohnte Sisi das Schloss Miramare von den Toren der Stadt – ein Traumschloss mit seiner weißen Kalksteinfassade auf Klippen am Meer. Triest ist eine lebendige Stadt die Vergangenheit und Gegenwart bestens vereint. Besuchen Sie mit uns die riesige Maria-Theresia Statue am Platz Ponterosso die 05. Oktober 2019 enthüllt wird.

 

 

Reiseverlauf:

1. Tag:

Anreise nach Triest. Entlang der Strecke gibt es eine Würsteljause. Ankunft in Triest um ca. 13.00 Uhr. Hier treffen wir uns mit der ortskundigen Reiseleitung – Beginn der Stadtführung durch Triest (Dauer ca. 3 Stunden – in Triest sind die Palazzi von neoklassischen, Jugendstil-, eklektischen und barocken Stilelementen geprägt und bestehen harmonisch neben römischen Überresten, Gebäuden aus dem 18. Jh. und der Habsburgerzeit). Um ca. 18.00 Uhr Fahrt zur Unterkunft.

 

Zimmer Check In im schönen 4*- NH Trieste Hotel.  
Den Abend haben Sie zur freien Verfügung. Erkunden Sie Triest bei Nacht.

 

 

 

2. Tag:

Frühstücksbuffet im schönen 4*-Hotel. Beginn der Fahrt zum Schloss Miramare um ca. 11.00 Uhr. Besichtigung der Außenanlage des Sisi Schlosses (der weitläufige Park, in dem auch exotische Pflanzen zu finden sind, war ursprünglich als Ort der Meditation geplant und ist in Terrassen angelegt - Stufen führen hinunter zum Meer). Zeit zur freien Verfügung.

 

Beginn der Heimreise um ca. 13.00 Uhr in Richtung Österreich.
Ankunft um ca. 20.00 Uhr in Linz.

 

 


 

 

Abfahrt:

  •  05.30 Uhr Niederwaldkirchen/HS Parkplatz
  •  06.05 Uhr Linz/Urfahr Neues Rathaus gegenüber Spitz Hotel

          weitere Einstiegsmöglichkeiten gerne auf Anfrage!