• Südtiroler Herbsttage
nur € 465,-

Südtiroler Herbsttage 4 Tage: 20. – 23. Oktober 2022 (Do-So)

4 Tage
20.10 - 23.10.2022
Kaum haben wir den Brenner hinter uns, wechseln sich markante Gebirgszüge, weite Almwiesen, dunkle Wälder und fruchtbare Täler mit charakteristischen Dörfern und Städten ab. Wir sind in Südtirol angekommen, wo Brauchtum und Tradition gelebt werden.

In unserem zentral gelegenen Hotel in Brixen werden wir freudig begrüßt. Es erwarten uns wunderschöne Herbsttage mit Ausflügen nach Meran und Bozen inkl. Weinkellerbesuch und im Zuge der Halbpension genießen Sie auch das typische Törggelen Menü.

 

Reiseprogramm

1. Tag: Donnerstag, 20. Okt.: Anreise nach Südtirol in die Domstadt Brixen

Abfahrt um 5.45 Uhr von Niederwaldkirchen – Linz – 07.00 Uhr in Pucking – über die Autobahn A1 – Salzburg (Jause im Bus) - Innsbruck - Brenner – nach Südtirol nach Brixen. Brixen, die älteste Stadt Tirols, liegt am Zusammenfluss von Eisack und Rienz. Die mittelalterlichen Lauben, der Weiße Turm (das Wahrzeichen der Stadt), der Dom und das Diözesanmuseum in der Hofburg verzaubern jeden Besucher. Am Nachmittag werden wir in der Altstadt von Brixen einen Rundgang machen und uns die Sehenswürdigkeiten dieser kleinen bezaubernden Stadt ansehen. Zeit zur freien Verfügung. Bezug der Zimmer im zentral gelegenen 4* Hotel Grüner Baum. Abendessen und Nächtigung.

 

2. Tag: Freitag, 21. Okt.: Ausflug BOZEN und Weinkellerei BRIGL

Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg nach BOZEN. Bozen - traditionsreich und modern, elegant und bodenständig. Und vor allem italienisch und südtirolerisch. Kaum eine andere Stadt bietet so viele Gegensätze und ist dabei so faszinierend und abwechslungsreich wie Südtirols Landeshauptstadt. Rundgang in der Altstadt, Besuch des Bauernmarktes und am Nachmittag werden wir die Weinkellerei BRIGL in Eppan an der Weinstraße besuchen. Eine Kellerführung und die Verkostung von 5 verschiedenen Weinen inkl. Vintschgerl mit Speck und Käse warten auf uns. Rückfahrt ins Hotel, Abendessen und Nächtigung.

 

3. Tag: Samstag, 22. Okt.: Ausflug Meran – Schloss Trauttmansdorff

Heute besuchen wir Meran, die ehemalige mittelalterliche Hauptstadt und erste Münzprägestätte Tirols. Hier regierten über 250 Jahre die Grafen von Tirol ihr Land an Eisack, Etsch und Inn. Durch das mediterrane Klima und die Radonquellen am Vigil Joch, wurde Meran eine Kurstadt. Besuche von Dichtern, Ärzten und kaiserlichen Hoheiten, darunter Kaiserin Sissi, machten Meran bekannt. Gemütlicher Stadtrundgang mit Besuch des großen Meraner Wochenmarktes. Am Nachmittag Besuch mit Führung in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff. In über 80 Gartenlandschaften blühen und gedeihen verschiedenste Pflanzen aus aller Welt. Rückfahrt zum Hotel. Am Abend steht das Törggelen Menü im Rahmen der Halbpension am Programm. Nächtigung.

 

4. Tag: Sonntag, 23. Okt.: Innsbruck - Heimreise

Nach dem Frühstück Abfahrt über Sterzing – Brenner – Innsbruck. Hier werden wir einen Stopp einlegen und uns bei einem Spaziergang im Zentrum rund ums „Goldene Dachl“ ein wenig die Beine vertreten. Am Nachmittag Heimreise.

 

Inkludierte Leistungen:

  • Fahrt mit modernstem Reisebus inkl. Mauten, Steuern, Parkgebühren
  • Jause bei der Anreise
  • 3 x Halbpension im 4* Hotel Grüner Baum, Brixen inkl. Ortstaxe
  • 1 x Törggelen im Rahmen der Halbpension
  • Ausflug nach Meran, Stadtrundgang und Laubengänge
  • Führung u. Eintritt in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff
  • Ausflug nach Bozen, Stadtrundgang und Bauernmarkt
  • Besuch der Weinkellerei BRIGL /Kellerführung /Weinverkostung inkl. Vintschgerl mit Speck und Käse
  • Reiseleitung Tina & Wolfgang Königsmaier

 

Einzelzimmerzuschlag Euro 42,-

 

Es gelten die zum Reisezeitpunkt aktuellen gültigen Coronabestimmungen. Ein Ausweis ist erforderlich! Wir empfehlen den Abschluss einer Storno- u. Reiseversicherung – Auskunft im Büro.